Winterpause

Es war ein anstrengendes Jahr, aber mit viel positivem Feedback.

Wir danken allen unseren Gästen und Fans und verabschieden uns in die Winterpause. Ab 14. Oktober 2019 kann eine Mail-Antwort auch mal etwas länger dauern. Geplant ist ein Bürotag pro Woche, wahrscheinlich an Freitagvormittagen. Dann sind wir auch am besten telefonisch zu erreichen. Mails werden trotzdem (fast) täglich gelesen.

Ein paar Bücher fertigschreiben und -stellen und schwupps beginnt die neue Saison. Auf dem Gelände ist auch manches vorzubereiten. Also trauert nicht lange. Bald sind wir wieder da.

Wolfgang und Monika

Ein kleiner Teil unseres Geländes von über 108.000 qm.

.
In der Harz-Biker-Oase sind Motorradfahrer und -fans gern gesehene Gäste,

denn nach über 35 Jahren aktivem Motorradfahren und beinahe 30 Jahren eigenem Motorradgeschäft  BS-Logo200601-148  hätte es für mich etwas ruhiger werden sollen. Doch so ganz aufhören ging anscheinend nicht.

Unter anderem "Alteisen" kann man bei uns z. B. eine neue
Kreidler-Van Veen GS50 (1980), eine Suzuki RV90 (1977) und andere Relikte sehen. 

Bei schlechtem Wetter empfehlen wir das Online-Museum mit allerhand ums Motorrad – auch von zuhause aus besuchbar.


Neudorf hat 3 Einfahrten von der Umgehungsstrasse. Wir sind an der mittleren (Kreuzung nach Silberhütte).

D-06493 Neudorf im Harz - Mühlweg 159a - - - Tel. 01520-1738081 oder 039484 - 92 810 - Kontakt

Aus technischen Gründen tagsüber bitte nur Handynummer.

Wer Fragen beantwortet haben will, ob auch ich Motorrad fahre (Band I, Privat), oder wie ein Bayer in den Harz kommt, oder was weiß ich noch alles, den weise ich hin auf:

adzg Banner400 20170808 V1

Bücher über etliche Jahre Motorraderfahrung und Insiderwissen. Mit der Harz-Biker-Oase beschäftigt sich Band III, der voraussichtlich 2020 erhältlich sein wird.